Viele wünschen sich freier und gelassener, humorvoller und kreativer zu sein. Doch im Umgang mit uns selbst kann dem viel im Wege stehen, Hochmut etwa oder zu viel Schamgefühle oder die Schwierigkeit zu verzeihen. Im Gespräch, das Jürgen Hübner mit Dr. Michael Schmidt-Salomon führen konnte, geht es um diese Themen seines Buches „Entspannt euch! Eine Philosophie der Gelassenheit“, aber auch um humanistische Alternativen zum grassierenden „Empörialismus“ und um den Wert der rationalen Debatte in der offenen, liberalen Gesellschaft.